Skip links

Heypatient – Die Power eines Prototyps

Informationsaustausch zwischen Patienten und Spitälern optimieren. Zusammen mit Eleveneye konkretisierten wir diese Idee während eines Design Sprints. Das Resultat war der Prototyp einer App, welche 6 Monate später bereits im App Store verfügbar war.

Webseite besuchen
iPhone

Herausforderung

Gesundheitsdienstleister und Patienten kommunizieren miteinander noch immer wie vor 20 Jahren. Wie können wir einen Beitrag zur Digitalisierung des Gesundheitssystems leisten?

Lösung

Eine App für Privatpersonen, welche die wichtigsten Termine und Eckdaten übersichtlich bereithält. So können Patienten künftig ihre Versichertenkarte digital vorweisen und mit QR Code im Spital einchecken sowie Termine mit Spitälern direkt digital vereinbaren.

Erfolg

Die Auftraggeber haben mit einer vagen Idee den Sprint gestartet, um das Format zu testen. Das Resultat war so überzeugend, dass sie danach innert weniger Wochen HeyPatient AG gegründet und 6 Monate später die App lanciert haben. Erste Healthcare Provider konnten bereits als Kunden gewonnen werden.

Während dem Design Sprint mit Deep Impact hat unsere Idee für heyPatient schnell Form angenommen, wenige Monate später haben wir eine AG gegründet und bald launchen wir die erste Version der App. Die Co-Creation hat grossen Spass gemacht und wir fühlen uns in guten Händen.

Matthias & Regula Spühler, Gründer
Matthias & Regula Spühler, Gründer
von Hey Patient AG